Züchter in unserer Gruppe

 

Haar /  Form

Zwinger

Täto-Nr.

Adresse

Telefon

Welpenvermittlung 
(auch auf der Hompage)

Rauhhaarteckel:
Zwergteckel in saufarben und schwarz-rot

" vom Gesselner Feld "

  3 FW

Dieter Honsálek
Mantinghauser Strasse 28
33129 Delbrück-Boke

05250-7722

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.teckel-vom-gesselner-feld.de

Rauhhaarteckel:
Standardteckel in saufarben

" vom Dammschen See "

36 FW

Doris Becker
Reinherstrasse 27
33100 Paderborn

05251-65647
0171-1717658

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rauhhaarteckel:
Standardteckel in saufarben

" vom Habichtsee "

44 FW

Rudi u. Ulrich Both
Habichtsweg 4
33104 Paderborn

05254-7229
0173-8555596

 

Rauhhaarteckel:
Zwergteckel
in dunkel-saufarben

" Ludgers "

46 FW

Ludger Schnieder
Kiefernweg 20
33397 Rietberg

02944-58246
0171-4861350

www.ludgers-teckel.de

Kurzhaarteckel:
Standardteckel in schwarzrot, rot und tiger

" vom Ottonenhof "

47 FW

Christian Rummel
Zum Upland 8
34519 Diemelsee-Ottlar

05266-8283

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rauhhaarteckel:
Standardteckel in schwarz-rot

" von Staufenberg "

49 FW

Ursula Gockeln
Hinter den Höfen 34
34355 Staufenberg

05543 - 4322

www.staufenberger-teckel.de

Rauhhaarteckel: Zwergteckel in schwarz-rot

" vom Zwergenland "


54 FW

Elke Blome
Boker Strasse 44
33129 Delbrück-Boke

05250-936021

0173-9134204

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rauhhaarteckel: 

" vom Nesthauser See"

55 FW

ZG: Franz, Raphaela u. Marion Schubert
Münsterstrasse 107
33106 Paderborn

05254/ 6408693 
0151/ 23098420 (F. Schubert)

0170/ 4727923   (R. Schubert)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

-

" vom Waldfrieden "

56 FW

-

-

-

-

" vom Hexenknapp "

57 FW

-

-

-

--

 --

58 FW

* * nicht vergeben * *

-

-

-

" von Goldlöckchens Teckelzucht "

59 FW

Gabriele Goldmann-Heerde
Siddinghäuser Str, 17
33142 Büren

0151-54996162

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurzhaarteckel:
Standardteckel in schwarz-rot und rot

" vom Hedertal "

60 FW

Jenny u. Marion Krause
Auf dem Howe 1
33154 Salzkotten-Verlar

02948-1219

0171-1921961

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

-

" von der Herzwiese "

61 FW

-

-

-

Rauhhaarteckel: Zwergteckel in rot, saufarben und dunkel-saufarben

" von der Powensbande "

62 FW

Claudia Steinhage
Am Stapelsberg 61
33184 Altenbeken-

05255-9349396

www.powensbande.de

Rauhhaarteckel:
Standardteckel in saufarben/dkl.-saufarben

" vom Herzteich "

63 FW

Robert Daleki
Am Brockbusch 2
59597 Erwitte-Norddorf

02945-960831

0151-23519489

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rauhhaarteckel:

Standardteckel in schwarz-rot, saufarben

 " von der Burg zur Lippe "

64 FW

Franz-Josef Vögeler
Bruchbäumer Weg 24
59555 Lippstadt

02941-64164

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

-

" vom Bentler See "

65 FW

-

-

-

Rauhhaarteckel:

Zwergteckel in dklsf

 " Hartmann´s ... "

66 FW 

ZG: Petra u. Kuno Hartmann
Rosekamp 10
33106 Paderborn-Wewer

05251-9787
0171-4130267

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rauhhaarteckel:

 

" vom Thülener Stein " FCI

75 FW

 Claudia Dransfeld
 Spansfeld 17
 59929 Brilon-Thülen

 0151 24152758

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 ES SIND WELPEN ABZUGEBEN !!!

Rauhhaarteckel:

Standardteckel in dklsf

 "von Avalon"

77 FW

 Edwin Günderman
 Lippweg 120
 59269 Beckum

 T: 02521 950020
 F: 02521 828103
 M: 0152 32741952

 MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 WEB: dtk-zwinger-von-Avalon.de

 

 Langhaarteckel:

 Zwergteckel in schwarz-rot und schwarz-tiger

  " von Bienke´s kleinen Jägern "

(  )

 Ingeborg Bienke
 Ostring 48
 59558 Lippstadt-Hörste

 T: 02948 1285
 M: 01703279392

 MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 WEB: www.dackel-hoerste.de

  ES SIND WELPEN ABZUGEBEN !!!

 

 

 

 

Hinweis zur besonderen Beachtung:

Kaufen sie ihren Welpen beim DTK-Züchter. Seit Bestehen dieser Gruppe wird aktiv für Nachzucht gesorgt. Etliche Welpen werden jährlich durch den Zuchtwart gechippt. Nicht nur der Zuchtwart, auch die Züchter folgen den den Zucht- und Eintragungsbestimmungen des DTK. Dies zeigt sich auch alljährlich auf der Zuchtschau, die bei den Teckel-Züchtern und Zuschauern großen Anklang findet.

Durch den Erwerb eines Welpen beim DTK-Züchter vermeiden sie spätere Enttäuschungen so weit als möglich. Der Züchter steht zu der Qualität der von ihm gezogenen Welpen. Das gibt ihnen eine besondere Sicherheit.

Warum sind Hunde mit Papieren so teuer, sind andere Hunde denn schlechter ?

Diese Frage wird dem DTK-Züchter immer wieder gestellt. Deshalb folgende Informationen für sie.

Sie möchten züchten: dann benötigen sie eine zuchttaugliche Hündin, d.h. die Hündin muss mindestens 15 Monate alt sein und auf einer Zuchtschau mindestens den Formwert "Sehr Gut" erhalten haben. Das heißt: Fell, Zähne, Körperbau, Charakter müssen einwandfrei sein, ein Wesenstest muss bestanden sein, die Augen auf PRA untersucht (vom anerkannten Tierarzt) sein, das Tier muss korrekt durchgeimpft, entwurmt und entfloht sein. Hier entstehen als Kosten außer der Anschaffung des Tieres, Impfkosten, Kosten für die Augenuntersuchung (die ist alle 2 Jahre fällig), Kosten für die Zuchtschau. Beim Erwerb des Tieres, hier ist es egal, ob Rüde oder Hündin, sollten sie sich bestätigen lassen, dass das Tier OI-frei ist. Das bedeutet, dass das Tier kein genetischer Träger der sog. "Glasknochenkrankheit" ist.

Dann muss ein so genannter Zwinger angemeldet werden. Das heißt nicht, dass die Hunde im Zwinger leben müssen, sondern dass die Zucht registriert wird. Kostet logischerweise was. Der Zuchtwart der Gruppe kommt und kontrolliert, wie die Hündin gehalten wird und wo die Welpen mit der Hündin ihre ersten Lebenswochen verbringen sollen. Genaue Mindestanforderungen sind vorgeschrieben. Es entstehen zumeist Kosten für die Anfahrt des Zuchtwartes.

Es folgt die Suche nach einem passenden Deckrüden. Der Rüde muss von Haarart - also Rauh-, Kurz- oder Langhaar sowie Größe - Standard, Zwerg oder Kaninchenteckel - zu der Hündin passen. Letzteres ist besonders wichtig, damit eine kleine Hündin nicht viel zu große Welpen bekommt. Ferner darf er nicht zu nah verwandt sein. Da der Rüde ebenso wie die Hündin mindestens 15 Monate alt, geimpft, entwurmt, entfloht sein muss, die Augenuntersuchung ebenso wie die Zuchtschau mit Formwert mindestens sehr gut absolviert und Papiere haben muss, wird eine Deckgebühr fällig - je nachdem, wie gut der Rüde ist und wie gut er vererbt, variiert diese manchmal erheblich (ca. 100-600 Euro pro Deckakt). Hinzu kommen die Anfahrtskosten, denn der "perfekte" Rüde wohnt meist nicht nebenan.

Hat das Decken geklappt, folgt das Warten auf die Welpen. In dieser Zeit braucht die Hündin spezielles Futter und wird entwurmt.
Kommen die Welpen dann, entstehen - gerade wenn das erste Mal gezüchtet wird - gegebenenfalls Tierarztkosten bei der Geburt. Weiterhin werden der Mutter, und später auch den Welpen, spezielles Futter verabreicht. Auch die Welpen erhalten dann Wurmkur und werden mit ca. 8 Wochen erstmalig geimpft. Aber auch der Zuchtwart schaut noch einmal herein, kontrolliert die Aufzucht und die Welpen: Sind sie gesund, in gutem Zustand ? Die Mutter auch ? Ist die Haltung in Ordnung, sauber, der Auslauf groß genug ? Gab es Erbfehler (Knick in der Rute, Augenprobleme, Zahnfehlstellungen...) ? Gab es Totgeburten ? Kaiserschnitt ?

All das geht auch in die Statistik, um eventuellen Fehlentwicklungen in der Zucht vorzubeugen. Außerdem tätowiert der Zuchtwart die Welpen, damit sie später registriert sind und nicht als ein anderes Tier ausgegeben werden können. Und natürlich kostet auch das wieder was.

Es entstehen, schon bevor der erste Welpe verkauft wird, erhebliche Kosten. Die Arbeit nicht mitgerechnet. Und hat die Hündin dann nur 3 Welpen - und man will nur einmal züchten-...

Reich wird man damit bestimmt nicht, zumal die Hündin nicht jedes Mal gedeckt werden kann, sondern eine  Läufigkeit Pause dazwischen liegen muss. Warum also tun wir uns das an ?? Wir könnten doch einfach unsere Hündin mit dem Dackel vom Nachbarn ... Bekannte haben das doch auch gemacht, und dabei sind ganz tolle Hunde herausgekommen ! Unbenommen - aber dann wäre uns die Rasse Dackel egal. Egal, ob wir Augenprobleme oder Zahnfehlstellungen - oder Rückenfehlstellungen - weitervererben, ob sie zu nah verwandt sind, ob in der Linie Krankheiten wie Epilepsie bekannt sind, keiner würde kontrollieren, ob die Hunde sachgemäß gehalten werden, ob unsere Hündin nicht zu oft Welpen bekommt, oder mit einem viel zu großen Rüden. Ob wir impfen oder nicht, ob unsere Hündin zu alt ist oder der Vater bissig, wen interessiert das schon ...

Natürlich kann man auch als nicht registrierter Züchter sehr sachgemäß und sehr zuverlässig gute Hunde züchten - und einige tun dies auch. Aber die DTK-Züchter unterwerfen sich der freiwilligen Selbstkontrolle, auch wenn das heißt, dass sie vielleicht mit einer Hündin nicht mehr züchten dürfen, weil sie dem Zuchtstandard nicht entspricht, oder zu alt ist, oder zu schlecht vererbt...

So bleibt uns der Dackel erhalten: gesund, robust und mit den unvergleichlichen Dackeleigenschaften.

Das sollte allen - Züchtern, wie auch den neuen Besitzern der Hunde - jeden Cent wert sein.

 

 

Checkliste für den Zuchteinsatz eines Teckels mit DTK- oder FCI-Ahnentafel

im Deutschen Teckelklub 1888 e.V.:



  1. ) Zuchtzulassender Formwert, erworben auf einer Zuchtschau im

    Alter von mindestens 9 Monaten (bzw. eingemessen als

    Kaninchen- oder Zwergteckel mit 15 Monaten), mindestens

    sehr gut“. Formwert „gut“ mit jagdlichen Leistungszeichen

  2. ) Mindestalter: 15 Monate

  3. ) Höchstalter bei Hündinnen: vollendetes  8. Lebensjahr

  4. ) DNA-Analyse

  5. ) Abstammungsnachweis

  6. ) Sp + jagdliche Prüfung oder WaT oder BHP 1

  7. ) Bei Tigerteckeln muss der Partner durch Gen-Test nachweisen,

    dass er das Merle-Gen nicht trägt

  8. ) Gültiger Impfschutz gegen SHLP-T

  9. ) Inzest bei Partnerwahl ausschließen

  10. ) Hündinnen: Zuchtpausen von zehn Monaten bezogen auf

    den vorherigen Wurftag beachten

  11. Freiwilliger Gen-Test auf „Osteogenesis imperfecta“

    (Glasknochenkrankheit) und „crd-PRA“ (Augenerkrankung,

    die zur Blindheit führt) sowie im zweijährigen Abstand eine Untersuchung auf

    PRA/CAT (Augenerkrankung, die zur Blindheit führt) fǘr Rauhhaarteckel

    dringend empfohlen!

     

    Genaue Regelungen sind den Zucht- und Eintragungsbestimmungen zu entnehmen !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwinger " vom Bredaerbruch "

Der Zwinger " vom Bredaerbruch " hat zur Zeit keine Welpen abzugeben.

 

Angaben zum Wurf

Wurftag:  28.06.2010
Wurfstärke:  3 Hündinnen
Abzugeben:  1 schwarzrote Hündin & 1 saufarbene Hündin
Haarart:  
Größe:  
Farbe(n):  

Angaben zum Rüden

Name:  Zymba vom Gesselnerfeld
StbNr.:  
Formwert:  sg
Titel:  
Leistungszeichen:  BhFk95/J ; BhN/F ; Schwhk ; Sfk ; Sp/J ; Vp/J
Im Jagdgebrauch:  ja

Angaben zur Hündin

Name:  Schoco  vom Gesselner Feld
StbNr.:  
Formwert:  vorzüglich
Titel:  
Leistungszeichen:  Sp/J ; BhFk95 ; Sfk ; BHWN : BHP1
Im Jagdgebrauch:  ja

Angaben zum Züchter

Zwinger:  vom Bredaerbruch
Züchter:  Ralf-Peter Meier
Telefon:  05266/8283
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotos

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwinger " von der Burg zur Lippe "

Der Zwinger " von der Burg zur Lippe" hat Welpen abzugeben.

Angaben zum Wurf

Wurftag:  27.01.2019
Wurfstärke:   2,3
Abzugeben:  2 Rüden, 2 Hündinnen
Haarart:  Rauhaar
Größe:  Standard
Farbe(n):  dunkelsaufarben und saufarben

Angaben zum Rüden

Name:  Cornet vom Aderkamp
StbNr.:  14T2492R
Formwert:  vorzüglich
Titel:  
Leistungszeichen:  Sf, SP, SchwK
Im Jagdgebrauch:  ja 

Angaben zur Hündin

Name:  Grille von der Burg zur Lippe
StbNr.:  15T1144R
Formwert:  vorzüglich
Titel:  JCh 2016 DTK, JCh 2016 VDH
Leistungszeichen:  Sf
Im Jagdgebrauch:  nein

Angaben zum Züchter

Zwinger:  von der Burg zur Lippe
Züchter:  Franz-Josef Vögeler
Telefon:  02941-64164
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotos:

 

 CORNET VOM ADERKAMP

 

 

 

 

 

 GRILLE VON DER BURG ZUR LIPPE

 

 

 

 

 

 DAS SIND DIE KLEINEN RACKER KURZ NACH DEM WÖLFEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwinger " von Goldlöckchens Teckelzucht "

Der Zwinger " von Goldlöckchens Teckelzucht " hat Welpen (E-Wurf) abzugeben.

 

Angaben zum Wurf

Wurftag:  25.11.2015
Wurfstärke:  1 Rüde / 1 Hündin
Abzugeben:  1 Rüde / 1 Hündin
Haarart:  Rauhhaar
Größe:  Standard
Farbe(n):  dunkel-saufarben (Rd, braun-saufarben (Hd) 

Angaben zum Rüden

Name:  Noriix von der Wallreckte
StbNr.:  
Formwert:   vorzüglich
Titel:   D-JCh 2011 JHJS FCI 2011 LJS 2011 WUT-JCh 2011 D-Ch VDH 2012
Leistungszeichen:   BHP-1 BHP-3 BHPS-1  BhFK/95/J ESw SchwhK SchwhK/40 Sfk Sp/J Vp  
Im Jagdgebrauch:   ja

Angaben zur Hündin

Name:  Edda vom Oesetal
StbNr.:  
Formwert:  vorzüglich
Titel:  
Leistungszeichen:  
Im Jagdgebrauch:  nein

Angaben zum Züchter

Zwinger:  von Goldlöckchens Teckelzucht
Züchter:  Gabriele Goldmann-Heerde
Telefon:  0151 5499 6162
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotos

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Zwinger "von Staufenberg" - Ursula Gockeln - hat einen Welpen abzugeben:   

 

Luis von Staufenberg

 

 

Wurfdatum:

 13.05.2015

Art:

 Rauhaar Standard

Farbe:

 schwarz / rot

Anzahl Rüden:

 4

Anzahl Hündin:

 2

Vater:

 Genius von der Hardt-Höhe, 10T1638R,  gewölft 24.03.2013

Formwert:

 

Im Jagdgebrauch:

 

Leistungszeichen:

 

 

 WaS,Vp,IntVp,SwF/20,Sw/40,SchK/40,SchK/40/J,SchK/J,BhFK/95/J,BhN(F)

 

Titel:

 GS2011

Mutter:

 Cara von Staufenberg, 08T1656R,  gewölft 31.08.2012

Formwert:

 V

Im Jagdgebrauch:

 JA

Leistungszeichen:

 SfK, Sp/J, Sp, BhFK/95, BhFN, St, Wa.T, InterSchwhK/J, SchwK/20,  SchwhK/40, ESw, BHP 1 u. 3

Titel:

 

 

Interessenten melden sich bitte telefonisch unter  05543 - 4322 oder unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwinger " vom Ottonenhof "

Zur Zeit keine Welpen.

 

Angaben zum Wurf

Wurftag:  
Wurfstärke:  
Abzugeben:  
Haarart:  
Größe:  
Farbe(n): schwarz-rot

 

Angaben zum Rüden

Name: Nelson vom Beverkotten
StbNr.: 0200355K
Formwert: Vorzüglich
Titel: BJS 2003 LJS 2003
Leistungszeichen: BHP-1
Im Jagdgebrauch: Nein
 

Angaben zur Hündin

Name: Antonia vom Ottonenhof
StbNr.: 07T0130K
Formwert: Vorzüglich
Titel: LJS 2008
Leistungszeichen:  
Im Jagdgebrauch: Nein
 

Angaben zum Züchter

Zwinger: vom Ottonenhof
Züchter: Christian Rummel
zum Upland 8
D-34519 Diemelsee Ottlar
Telefon: 05633 991666
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Fotos

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Zwinger " vom Hedertal "

Der Zwinger " vom Hedertal " hat Welpen abzugeben.

 

Angaben zum Wurf

Wurftag: 29.12.2012
Wurfstärke: 1 Rüde / 4 Hündinnen
Abzugeben:

1 Rüde / 4 Hündinnen

Haarart: Kurzhaar
Größe: Standard
Farbe(n): schwarz-rot

Angaben zum Rüden

Name: Don-Juan von der Porta Westfalica
StbNr.:  
Formwert: V (v), KÖV
Titel: VDH-Europasieger 2009, LJS 2009, WUT-JCh., DTK-JCh., LS Westfalen 2009,
LS Schweiz 2010, Dt. Champion 2011, WUT-Champion 2011, Dt. Ch. VDH 2011,
CACIB 2011, DTK-Klubsieger 2012
Leistungszeichen:

SfK / SP / SchwhK/ WaT / BHP 1,2,3 / BhFK95

Im Jagdgebrauch:  

Angaben zur Hündin

Name: Hera anne Pichten
StbNr.:  
Formwert: vorzüglich
Titel:  
Leistungszeichen:

BHP 1 / Sfk / SP / BhFK 95

Im Jagdgebrauch:  

Angaben zum Züchter

Zwinger: vom Hedertal
Züchter: Jenny und Marion Krause
Telefon: 02948 / 1219
E-Mail:

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotos

 

 
 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Zwinger " vom Thülener Stein "

Wurfankündigung: der Zwinger " vom Thülener Stein" hat demnächst Welpen abzugeben.

 

Angaben zum Wurf

Wurftag:  15.03.2019 
Wurfstärke:  1,4
Abzugeben:  1 Rüde saufarben; 2 Hündinnen saufarben; 1 Hündin dunkel-saufarben; 1 Hündin schwarz-rot  
Haarart:  rauhhaar
Größe:  Standard 
Farbe(n):  dkl-saufarben, saufarben, schwarz-rot

Angaben zum Rüden

Name:  Troll von Velbert FCI
StbNr.:  08T1356R / GTB: 138/2009 / WT: 26.04.2008 / dkl-saufarben
Formwert:  V (v), KÖ V
Titel:  D-JCh 2009 D-JCh VDH 2009 GS 2009 KJS 2009 LS 2010 
Leistungszeichen:

 BhFK/95/J BhN(D) BhN(F) ESw F-BhFK IntVp/J PL-Int.BhFK SauN SchwhK Sfk Sp/J St StiJ Wa.T.

Im Jagdgebrauch:  ja

Angaben zur Hündin

Name:  Bess-Emma vom Ordensjäger
StbNr.:  16T0628R / CHIP: 276098106251940 / WT: 18.03.2016 / dkl-saufarben
Formwert:  vorzüglich
Titel:  
Leistungszeichen:

 Sfk, Sp, BhFK/95, SchwhK (alle Prüfungen im 1. Preis)

Im Jagdgebrauch:   ja

Angaben zum Züchter

Zwinger:  vom Thülener Stein
Züchter:  Claudia Dransfeld
Telefon:  0151 24152758
E-Mail:

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Fotos

 
 
 

 

 

 

  

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

Zwinger " von Bienke´s kleinen Jägern "

Wurfankündigung: der Zwinger " von Bienke´s kleinen Jägern" hat demnächst Welpen abzugeben.

 

Angaben zum Wurf

Wurftag:  16.06.2019 
Wurfstärke:  6,1
Abzugeben:  3 Rüden schwarz-rot; 3 Rüden schwarz-tiger; 1 Hündin schwarz-rot  
Haarart:  langhaar
Größe:  Zwerg
Farbe(n):  schwarz-rot, schwarz-tiger

Angaben zum Rüden

Name:  Quirin von der Mädchenklause
StbNr.:  -- / CHIP: 27609810453 / WT: 19.08.2012 / schwarz-rot
Formwert:  V
Titel:  DtCh (VDH) 2015
Leistungszeichen:  BHP1
Im Jagdgebrauch:  nein

Angaben zur Hündin

Name:  Ida Irish Cream von Weinnreich
StbNr.:  -- / CHIP: -- / WT: 10.03.2017 / braun-tiger
Formwert:  V
Titel:  --
Leistungszeichen:

 BHP1

Im Jagdgebrauch:  nein

Angaben zum Züchter

Zwinger:  von Bienke´s kleinen Jägern
Züchter:  Inge Bienke
Telefon:  0170 3279392
E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotos

  
  
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

[/pb_text][/pb_column][/pb_row]

Zum Seitenanfang